Ausflugstipp Nordpunkt

Aus Wiki.preussisch-stroehen.de

Wechseln zu: Navigation, Suche

Inhaltsverzeichnis

Der Nordpunkt von NRW in Pr. Ströhen

Beschreibung:

Das Nordpunkthaus

Der Nordpunkt ist die nördlichste Grenze von Nordrhein-Westfalen zu Niedersachsen. Er liegt in einer reizvollen Landschaft von Wiesen, Feldern und Wäldern umgeben. Die Grenze der damaligen Königreiche Hannover und Preußen wurde hier 1837 festgelegt. Durch die Idee der OWL-Marketinggesellschaft wurde dieser Grenzpunkt 2001 neu aus der Traufe gehoben. 2003 wurde aus öffentlichen Mitteln und Sachspenden das Nordpunkthaus errichtet.
Maßgebend waren die Heimatfreunde Pr. Ströhen e.V., welche mit 2500 freiwilligen Arbeitsstunden den Bau ermöglichten. Um den Nordpunkt greifbar zu machen, wurde ein Planet aus 150 mm dickem Stahl in Form eines abstrakten Globusses auf der Grenze aufgestellt. Zur Erde gehört der Monde. Zusammen bilden sie eine Einheit im Maßstab 1:8,8 Mio.
Des weiteren steht auf dem Nordpunktgelände eine Skulpturengruppe aus Robinienstämmen in Form einer Windharfe.

2005 kam eine Wetterstation dazu.
Die Wetterstation am Nordpunkt

2006 weitere Sonnenuhren.
Das Nordpunkthaus ist von Mai bis Oktober von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr geöffnet mit Bewirtung. In der Woche nach Absprache.

Wichtige Informationen zum Ausflugstipp:

Geeignet für alle Personen

Gästeführung:

Erika Spreen
Tielger Winkel 5
32339 Rahden-Pr. Ströhen
05776/1098
e-Mail: fuehrungen@preussisch-strohen.de
Internet: www.fuehrungen.preussisch-stroehen.de

Eintrittspreise:

kein Eintritt

Sehenswürdigkeiten im Umland

Die Immanuel-Kirche in Pr. Ströhen

Die beschauliche Ortschaft Pr. Ströhen umfasst 35 m², liegt an Flussniederungen und ist von der Landwirtschaft geprägt. Über 30 km kann man auf stillen Wegen bequem radeln und die Natur genießen. Sehenswert ist die Immanuelkirche (1857 erbaut), sowie der Dorfkern von Pr. Ströhen. Bauerngärten laden zum Verweilen, ebenso Betriebe, bei denen man Landwirtschaft hautnah erleben kann (z.B. beim Melken zusehen). Spezialitäten aus Pr. Ströhen kann man in den urigen Gastwirtschaften erhalten, dazu zählen Pr. Ströher Pickert oder Schwaaten (Kaffee mit Korn). Auf Wunsch führt eine Gästeführerin (auch in plattdeutscher Sprache) per Fahrrad oder Planwagen durch das schöne Pr. Ströher Land.

Weblinks

Persönliche Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge